Frage:
Was sind die typischen Methoden zum Bau einer großen Flugzeugzelle?
Krish
2020-04-18 16:02:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Welche Bautechniken können beim Bau eines 5-Fuß-UAV mit Flügelspannweite nicht auf Flugzeuge dieser Größe skaliert werden?

  • , die in kleineren Flugzeugen verwendet werden?
  • werden am besten in Flugzeugen dieser Größe verwendet?

Idealerweise möchte ich eine einfache Grafik, die mir ungefähr sagt, welche Techniken für meine Anforderungen am besten geeignet sind. Hier ist ein MS-Farbmodell:

Graph of wingspan vs mass showing appropriate techniques as shaded sections of graph

Ich denke, hier wären weitere Informationen hilfreich, zum Beispiel, was das Flugzeug tun muss, welche Flugeigenschaften Sie wünschen usw.
Halten wir es einfach: Kein Kunstflug, angemessene Fluggeschwindigkeit ect. Nehmen wir an, dies ist für den durchschnittlichen Anfänger gedacht, der groß bauen möchte, aber nicht weiß, wie.
Ich kenne mich mit Multirotoren besser aus als mit Flugzeugen, aber FliteTest veröffentlicht Pläne für ihre Flugzeuge, und ich würde mir vorstellen, dass es gut funktionieren würde, sie an Ihren Zweck anzupassen. AFAIK Die meisten Flugzeuge bestehen aus Foamboard, was ein guter Ausgangspunkt ist. Ich empfehle jedoch dringend, dem neuesten A350-Bau von RamyRC einen Look zu verleihen. Offensichtlich gehen seine Methoden über das hinaus, was die meisten Menschen tun werden, zum Beispiel seine kundenspezifischen Formen und Kohlefasern, aber wenn Sie ihn beobachten, erhalten Sie möglicherweise einige Ideen darüber, was möglich ist.
Ich werde das überprüfen, danke
Viele von mir sind jetzt meistens Klebeband und Kleber - mit denen wird man ziemlich groß!
@Krish du bist willkommen :)
Einer antworten:
#1
+3
FlashCactus
2020-04-19 17:17:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Obwohl ich weit davon entfernt bin, Ihnen ein Diagramm zu geben, wie Sie es angefordert haben, kann ich einen allgemeinen Überblick über die Methoden geben, die üblicherweise bei der RC-Modellierung für die Herstellung von Flugzeugzellen verwendet werden.

Ich muss damit beginnen : Fast alle davon gelten für Flugzeuge jeder Größe. Es ist sogar schwer zu sagen, was besser ist, sie sind alle nur unterschiedlich . Also ohne weiteres die Liste:

  • Extrudierter Polymerschaum. Daraus bestehen die meisten kommerziell hergestellten Modelle. Der Herstellungsprozess umfasst CNC-bearbeitete Formen, spezielle Extrudiermaschinen und eine Menge Geld, das im Voraus ausgegeben wird. Die Modelle können jedoch jede erdenkliche Form haben, sind ziemlich langlebig, leicht (obwohl nicht die leichtesten) haben eine ausgezeichnete Aerodynamik und die Stückkosten sind günstig, sobald Sie loslegen. Die tragenden Teile werden normalerweise mit Kohlefasereinsätzen verstärkt / versteift, obwohl Holzverstärkungen keine Seltenheit sind. Es gibt verschiedene Arten von Schaum, die jeweils mit unterschiedlichen Eigenschaften verwendet werden können.
  • heißverdrahteter Polymerschaum. Dies ist die DIY-Methode zur Herstellung von Schaumebenen, obwohl einige im Handel erhältliche Ebenen benutze es auch. Es handelt sich um einen Widerstandsdraht, der durch einen Strom erwärmt wird und verwendet wird, um einen Schaumblock unter Verwendung eines Bogens oder einer anderen Vorrichtung, die den Draht unter Spannung hält, in die gewünschte Form zu schneiden. Wie bei extrudierten Schaumebenen werden tragende Abschnitte zur Steifheit normalerweise mit Kohlefaser verstärkt. Es können die gleichen Schaumarten wie bei der Extrusion verwendet werden. Die verfügbaren Formen sind begrenzt durch das, was mit geraden Schnitten erreicht werden kann, obwohl komplexe Formen durch Zusammenkleben einfacherer Abschnitte erzeugt werden können. In diesem Video finden Sie eine Übersicht über den Vorgang. Manchmal (meistens?) Wird nur das Tragflächenprofil drahtgeschnitten, während der Rest des Flugzeugs mit anderen Methoden hergestellt wird. Flugzeuge, die mit dieser Methode hergestellt wurden, werden häufig mit einer Schrumpffolie abgedeckt, um die Steifigkeit und Haltbarkeit zu erhöhen.
  • Gefaltete flache Materialien. Flugzeuge können aus einer Vielzahl von Folienmaterialien hergestellt werden, indem sie geschnitten, gefaltet und in Formen gefaltet werden, die dann zusammengeklebt werden. Die Materialien umfassen (ohne darauf beschränkt zu sein) Schaumstoff (Schaum zwischen zwei Schichten Papier / dünner Karton), Depron (flache Schaumstoffplatten), Wellpappe oder sogar Papier. Die einfachsten Modelle können sogar ohne Falten hergestellt werden, indem einfach die erforderlichen Umrisse aus einem flachen Blatt herausgeschnitten werden, während die fortschrittlichen Konstruktionen glatte, gekrümmte Oberflächen aufweisen. Flugzeuge, die normalerweise nicht besonders elegant aussehen, fliegen mit dieser Methode überraschend gut und sind sehr langlebig! Das meiste davon kommt von der Tatsache, dass sie auch für ihre Größe extrem leicht sind. In jedem Fall ist eine Schaumstoffplatte (oder Pappe oder Depron) sehr einfach zu bauen oder zu reparieren und erfordert dazu nur minimale Werkzeuge (Messer, Lineal, Kleber). Diese Art der Konstruktion ist in der RC-Community aufgrund der Einfachheit und des günstigen Preises äußerst beliebt. Der bekannteste Befürworter von gefalteten Modellen ist Flite Test, der kostenlose Pläne für alle seine Modelle veröffentlicht. Es gibt auch unzählige Pläne für gefaltete Flugzeuge in verschiedenen RC-Foren.
  • Holz und Film. Dies ist die "Oldschool" -Methode. Es ist den Methoden für den Bau früher Großflugzeuge sehr ähnlich und beinhaltet den Bau eines hölzernen "Skeletts" für das Flugzeug aus präzise geschnittenen dünnen Holzstücken (normalerweise Balsa) und das Abdecken mit einem speziellen Schrumpfschlauch Film, um die Oberfläche des Schaufelblatts zu bilden. Diese Methode erfordert viel Zeit und Arbeit und umfasst das Schneiden und Zusammenkleben von Hunderten von Holzteilen. Die Methode erzeugt leichte, starke und steife Flugzeugzellen, die dennoch spröde sein können, wenn sie bei einem Absturz falsch getroffen werden und zeitaufwändig zu reparieren sind. Obwohl diese Bauweise heutzutage weniger verbreitet ist, bleibt sie mäßig beliebt, da eine Vielzahl von Plänen online verfügbar ist.
  • Glas- und Kohlefaserverbundwerkstoffe. Während Kohlenstoffröhren, -streifen und -platten in großem Umfang zusammen mit allen oben diskutierten Konstruktionsmethoden verwendet werden, um einem schwächeren oder flexibleren Unternehmen mechanische Festigkeit und Steifheit an kritischen Punkten zu verleihen Material, einige Flugzeugzellen sind komplett aus Verbundwerkstoffen aufgebaut. Dies ist wohl die Hightech- und definitiv die leistungsstärkste (wenn sie richtig gemacht wird) Konstruktionsmethode der hier diskutierten. Es ist auch das teuerste pro Einheit, obwohl es in Bezug auf die Einrichtungskosten im Voraus nicht annähernd extrudiertem Schaum entspricht und daher für Hobbyisten erreichbar ist, die nur eine kleine Anzahl von Kopien ihres Designs erstellen möchten. Das Herstellen einer Flugzeugzelle aus Glas oder Kohlefaser erfordert das Herstellen einer Form mit der gewünschten Form, das sorgfältige Auflegen der Faser, das Einweichen (oder Imprägnieren ) mit Harz und das Aushärten unter Druck, üblicherweise mit einer Vakuumpumpe Stellen Sie sicher, dass das absolute Minimum dieses Harzes tatsächlich im Teil verbleibt. Dann kommt das Schleifen, Polieren und Zusammenbauen der Teile. Kohlefaser ist bei richtiger Ausführung extrem stark und dennoch leicht und wird in Hochleistungs-Thermoseglern und anderen Flugzeugen verwendet, die extremen Kräften standhalten müssen, während sie so leicht wie möglich sind. Solche Flugzeuge sind zwar stark, aber oft schwer zu reparieren, wenn sie kaputt gehen (zumindest ohne ihre ursprüngliche Stärke oder Leichtigkeit zu beeinträchtigen). Glasfasern sind zwar etwas veraltet, aber auch bei größeren Flugzeugen immer noch eine beliebte Wahl, da sie deutlich günstiger und einfacher zu reparieren sind. Manchmal finden sich selbstgeformte Glasfaserverstärkungen in Flugzeugen, die aus anderen Materialien hergestellt sind und normalerweise durch Verlegen der Faser direkt auf dem Rumpf hergestellt werden, sodass keine Form erforderlich ist.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...